Professionelle Lichtgestaltung und Lichtplanung überlässt nichts dem Zufall, auch nicht bei Analysen oder Gutachten, bei Simulationen oder Messwerten. Unsere Expertise zahlt sich langfristig aus – für Bauherren und Architekten wie für Behörden.

Auswertung der Leuchtdichte.

Umfassende Expertise bringt Licht ins Dunkel.

  • Analyse und Auswertung von Lichtimmissionen
  • Vergleich von Arbeitsplätzen und deren Bewertung
  • Gutachten Hindernisbeleuchtung
  • Bestandaufnahme und Bewertung von Beleuchtungen an Fussgängerstreifen
  • Berechnung der Wirtschaftlichkeit von Tunnels
  • Stromsparen beim Umrüsten bestehender Beleuchtungsanlagen
  • Messung und Bewertung bestehender Beleuchtungsanlagen (inkl. Massnahmenvorschlag)

Bei Energie kann man sparen, bei Nachhaltigkeit nicht.

Eine Haltung, die unser Denken und Handeln bestimmt und ins Firmenleitbild einfliesst: «Energieeffizienz gehört zu jedem Prozess und geniesst absolute Priorität. Der CO2-Ausstoss geplanter Anlagen wird minimiert, wo möglich gar eliminiert.» Das Ziel von SIA 380/4 «Elektrische Energie im Hochbau» ist klar: Der Energieverbrauch ist zu optimieren – mit rationellem Einsatz von Elektrizität und der Optimierung des Stromverbrauchs in Neu- und Umbauten.

Es werde Licht. Sobald alles klar ist.

Um die Beleuchtung entsprechend zu planen, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt werden:

  • Helle Raumgestaltung und Oberflächen
  • Leuchten mit hoher Effizienz und Blendfreiheit
  • Wahl der Leuchte für projektspezifische Rahmenbedingungen
  • vorzugsweise Leuchten mit MINERGIE -Label
  • entsprechende Anlagesteuerung
  • Reduktion des Standby-Verbrauchs
  • Gebäudelage (Sonnenschutz, Blendung, Verschattungen etc.)
  • Tageslichtnutzung (Fenstergrösse und Platzierung, Glaseigenschaften)

Gerne berät Sie Reflexion rund um rationellen Energieeinsatz. Wir überprüfen die baulichen Massnahmen, erstellen die Nachweisberechnung Beleuchtung SIA 380/4 und den MINERGIE-Nachweis inklusive weiterer nötigen Dokumente und Beleuchtungspläne für die Eingabe an die Zertifizierungsstelle, übernehmen die Koordination mit der Minergie-Fachstelle und erstellen Nachweisdokumente für LEED, Breeam oder DGNB.